logo







Wohnen

Schlafen

Kind | Jugend

Essen

Arbeiten

Objekte




Kinder- bzw. Jugendzimmer sollen
langlebig, robust und flexibel sein.
Sie sollten Pfiff haben und sich
optisch wie funktional vom Kinder-
zum Jugendzimmer (später viel-
leicht zum Gästezimmer) ent-
wickeln können. Utopie?

Unsere Systemmöbel ermöglichen
durch den Austausch einzelner
Elemente wie z. Bsp. farbiger
Schubladenblenden, Türfüllungen,
Griffe oder Aufsätze – bzw.
durch Ergänzung von weiteren
Anbauelementen, Türen und
Schubladen eine immer zeit-
gerechte und flexible Einrichtung.
So wird aus dem peppigen
Kinderzimmer mit wenigen Ver-
änderungen zunächst ein „cooles“
Jugendzimmer und später evtl.
ein sympathisches Gästezimmer…






<<    >>

Kontakt
       Impressum